Impressum

Karl Hollenberg e. K.
Inh. Dirk Hollenberg
Getränkehandel
Am Osttor 4
49152 Bad Essen

Telefon: 05472-2212
Telefax: 05472-6387
E-Mail: d-hollenberg@t-online.de
Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
DE 213659550

Bildrechte:
Fotos von Brauerei Ernst Barre, Brauerei Veltins, Brauerei Maisel

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Liebe Kundin, lieber Kunde!

Bitte lesen Sie vor einer Bestellung die AGB der Firma Karl Hollenberg e.K., nachfolgend kurz „Hollenberg“ genannt, durch.

1. Allgemein

Alle Verkäufe, Lieferungen und sonstigen Leistungen erfolgen ausschließlich nach Maßgabe dieser AGB. Verkäufe finden nur an Endverbraucher in haushaltsüblichen Mengen statt. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen offensichtlicher Wiederverkäufer zu stornieren, insbesondere bei Preisaktionen. Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung. Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2. Auftrag

Der Vertrag kommt durch schriftliche Auftragsbestätigung/Rechnung der Bestellung oder durch Lieferung zustande. Der Verkauf von Waren insbesondere von Weinen bestimmter Jahrgänge erfolgt, solange der Vorrat reicht. Sollte ein Produkt nicht mehr verfügbar sein, behält sich „Hollenberg“ vor, anstatt der bestellten Ware eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu liefern.

3. Widerrufsrecht

Der Kunde hat die Möglichkeit, die Ware kostenlos und ohne Angabe von Gründen, binnen einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt der Ware zurückzugeben. Bei Rücklieferungen aus einer Sendung, deren Warenwert unter 50,00 Euro liegt, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, ansonsten ist sie kostenfrei. Die Ware muss sich in einem wiederverkaufsfähigen Zustand befinden. Zum Verzehr bestimmte Ware kann aus Hygienegründen von uns nicht zurückgenommen werden. Zur Rücksendung sind dem Transportgut entsprechende Verpackungen zu benutzen, am besten die Originalverpackung, unter Beifügung einer Lieferscheinkopie. Die Wiederrufs- bzw. Rückgabefrist wird durch das rechtzeitige Absenden der Waren bzw. durch Mitteilung über die beabsichtigte Rücksendung an „Hollenberg“ eingehalten.

4. Lieferung

„Hollenberg“ liefert nur innerhalb Deutschlands an die angegebene Lieferadresse. Die anfallenden Lieferungskosten sind bei der Bestellung ausgeführt. Bei Angabe unkorrekter Bankdaten ist es „Hollenberg“ gestattet, anfallende Gebühren dem Kunden nachzubelasten. Die Regellieferzeit der Bestellung beträgt 7 Arbeitstage, meist jedoch weniger. Sollte es zu einer Lieferverzögerung kommen, wird der Kunde umgehend informiert. Die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung sind für „Hollenberg“ verbindlich. Wird die Ware vom Kunden nicht abgenommen, obwohl kein Rückgaberecht und kein Garantie- oder Gewährleistungsfall vorliegt, ist „Hollenberg“ berechtigt, eine Kostenpauschale in Höhe von „25,00%“, mindestens aber von 20,00 € zu erheben.

5. Zahlung

Bei Erstbestellungen durch den Kunden akzeptiert „Hollenberg“ nur gegen Vorkasse oder Nachname. Ab der zweiten Bestellung ist auch Bankeinzug oder gegen Rechnung möglich. Bei Bankeinzug wird das Konto nach Abschicken der Ware belastet. In jedem Fall bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von „Hollenberg“. Zahlung mit Kreditkarte ist noch nicht vorgesehen.

6. Haftung

„Hollenberg“ haftet nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Da „Hollenberg“ als Handelsunternehmen auftritt, haftet er nicht als Hersteller. Die jeweiligen Hersteller haften für die gesundheitliche Unbedenklichkeit bei Genuss der Ware.

7. Verstoß, Änderung und Rechtswahl

Durch die Abgabe einer Bestellung werden die jeweils gültigen Algemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert. Hollenberg behält sich vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Solche Änderungen gelten nicht für bereits getätigte Bestellungen. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Stand: Oktober 2016